Für meinen kleinen Bauchmann wollte ich umbedingt ein Häkel Kuscheltier haben.

Da mit im Netz aber nichts, gefiel, habe ich mich auf die Suche nach einer schönen Anleitung gemacht.

Bei dawanda bin ich dann schnell über das Ebook „Kira “ von lalylala gestolpert.

Also habe ich mir das Ebook und die passende Wolle gekauft und habe mich gleich an die Arbeit gemacht.

Abends auf edm Sofa habe ich nun immer ein Stück der Kira gehäkelt. Die Anleitung ist super. Perfekt und verständlich erklärt.

Zeichnungen und Bilder erleichtern das Ganze.

Gestern Abend ist unsere Kira fertig geworden und wartet nun ungeduldig wie wir auf den neuen Erdenbürger.

img_4626

img_4627

img_4630

 

Lieben Gruß,

Sarina

verlinkt bei Kira von Lalylala

Advertisements

Kleiner Wolf von Kertupertu

Wie vielleicht einige von euch schon wissen, fotografiere ich leidenschaftlich gerne und habe mein Hobby inzwischen zum Nebenberuf gemacht.

Für die Neugeborenen Fotografie habe ich mir diesen kleinen Wolf gehäkelt.

Man legt ihn den Kleinen in den Arm. Das sieht zuckersüß aus. Wenn ich euch ein Bild in Aktion zeigen darf, werde ich es hier posten.

Nun folgen erst einmal die Bilder des Wolfes.

IMG_9305-2

Die Anleitung ist von Kertupertu und auf Dawanda zu finden.

Mit ein wenig Geschick bekommt man ihn gut hin.

IMG_9306-2

Ich häkel immer abends auf dem Sofa, da ich meist schlecht einfach nichts tun kann…

Aber schaut ihn euch an, ist er nicht einfach Zucker? Ich werde mir wohl noch ein paar andere Anleitungen zulegen.

IMG_9307-2

Verlinkt bei Rundumsweib

Lieben Gruß, Sarina