Leuchtgläser

Am Samstag wollten wir den Kindergeburtstag vom Mittleren feiern.

Leider hat er sich am Abend davor, beim Fußball , den Fuß gebrochen, so dass wir den geplanten Geburtstag umschmeißen mußten.

Das Kind muß nun für ein paar Tage das Bein schonen und darf nicht durch die Gegend rennen.

Also habe ich eine spontane Bastelidee heraus gesucht und einen Filmnachmittag mit viel Popcorn und Chips geplant.

Als ich dann am Nachmittag sagte, dass wir etwas basteln wollen, erntete ich erst einmal sehr skeptische Blicke.

Nachdem die Jungs dann aber gesehen haben, was wir vor haben, waren sie ganz begeistert.

Für die Leuchtgläser braucht man :

  • Gläser
  • Große Knicklichter
  • Glitzer
  • Handschuhe
  • Heißklebepistole

 

Die Knicklichter aufschneiden und in die Gläser füllen. Dies am Besten von einem Erwachsenem machen lassen..

Nun den Glitzer hinein schütten und die Gläser fest verschließen.. Die Gläser jetzt ganz fest schütteln , so dass sich der Glitzer und die Flüssigkeit im Glas verteilen.

Wir haben zwischen Deckel und Glass noch eine Schicht Heißkleber aufgetragen, damit es auch wirklich zu ist.

Am schönsten leuchten die Gläser in einem dunklen Raum.

IMG_9127

IMG_9129IMG_9128IMG_9133

IMG_9137

So hatten wir doch noch einen schönen Kindergeburtstag.

Gefunden habe ich die Idee hier klick

Lieben Gruß,

Sarina

 

 

 

 

Advertisements

Kindergeburtstag

Ende der Woche hat mein Mittlerer Geburtstag.

Dieses Jahr möchte er im Kino feiern, da mußten die passenden Einladungen her.

Inspirationen dazu habe ich mir auf Pinterest geholt.

Das Popcorn haben wir in einen Eisbeutel gefüllt, die sich verschließen lasen. Gefunden haben wir diese im „Dm“.

Eine Druckvorlage für eine Filmklappe habe ich hier gefunden.

Diese haben wir dann ausgedruckt und an den Beutel getackert.

Die Einladungen sind inzwischen verteilt und das Pocorn gegessen. Nun freuen wir uns bald auf einen schönen Geburtstag

picMonkey0.2226792514180823

Lieben Gruß,

Sarina

Rasierschaumbilder

An unseren Wochenenden sind wir gerne kreativ. Vorausgesetzt ,wir stehen nicht auf dem Fußballplatz.

Letztes Wochenende haben wir Rasierschaumbilder gemacht.

Dazu braucht man :

  • Eine große Schale
  • Rasierschaum
  • Weiße Blätter
  • Lebensmittelfarbe
  • Ein Lineal

Nun geht es an das Bilder erstellen

IMG_8800

Der Rasierschaum wird in die Schale gegeben und glatt gestrichen.

IMG_8797

Nun besprenkelt man den Rasierschaum mit Lebensmittelfarben

IMG_8799

Legt das Blatt darauf

IMG_8798

Hebt es vorsichtig heraus,

IMG_8801

 

 

und zieht den Schaum mit einem Lineal oder Geodreieck ab.

Hier muß man sehr vorsichtig sein, da sonst das Blatt schnell einreißt.

IMG_8802

Und schon hat mein ein schönes Rasierschaumbild.

Nun noch trocknen lassen und dann aufhängen.

Lieben Gruß,

Sarina

Wir bauen uns eine Lavalampe

Naja ohne Lampe aber mit Lava …

Meine Jung sind jetzt in einem Alter, in dem sie Physik und co immer mehr interessiert.

Also habe ich mich im Netz auf die Suche nach Experimenten gemacht und bin auch reichlich fündig geworden.

Heute haben wir uns eine Lavalampe gebastelt.

Dazu braucht man :

  • Eine Durchsichtige Flasche
  • Öl
  • Wasser
  • Lebensmittelfarbe
  • Brausetabletten

Man gießt Öl in die Flasche, bis sie etwas über die Hälfte gefüllt ist und ergänzt den Rest mit Wasser.

IMG_7216

Hier kann man einmal stoppen und die Kids beobachten lassen, wie sich Öl und Wasser verhalten.

Als nächstes läßt man Lebensmittelfarbe hinein laufen und wartet, bis sie sich am Boden abgesetzt hat.

IMG_7218-2

Jetzt braucht man noch eine Brausetablette, die man in vier Teile zerkleinert. Einen Teil davon läßt man in die Falsche gleiten und schon steigt die Lava auf.

IMG_7222

Meine Kids hatten großen Spaß bei der Aktion . Zum Schluß haben sie eine ganze Tablette hinein geschmissen. Dabei befand sich die Flasche allerdings in der Spüle, denn dann sprudelte sie wie ein kleiner Vulkan über.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Gefunden haben wir das Experiment auf Pinterest…

Lieben Gruß, Sarina

 

 

Geburtstagsgeschenke

Letzte Woche waren wir auf einen Doppelgeburtstag eingeladen.
Gewünscht war etwas für den Grill und einen Kinogutschein .
Da ich aber nicht so der „Geldindiehanddrück“

und „Gutschein“ -Typ bin,

habe ich nach einer passenden Plott Datei im Internet gesucht und bin dann im Silhouette Store fündig geworden.

Benutzt habe ich einmal Tonpapier und einmal bunten Tonkarton.

Bei dem Popcorn Wagen habe ich die Fenster innen mit Folie augekleidet, damit das Popcorn nicht raus fliegen kann.

unspecifiedl

g

Die Finanzsspritze für den Grill habe ich unter das Grillrost gelegt .

unspecified

Die Dateien für die beiden Dinge findet ihr im Silhouette Store

Verlinkt bei Rums

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Lieben Gruß, Sarina

 

RUMS mit der „Alles-Könner-Tasche“

DSC_0017 - Kopie

 

HUHU ihr Lieben!

Heute darf ich euch begrüßen und mit Bildern meiner neuen Tasche beglücken.

Dringend brauchte ich eine neue große!!! Tasche, denn ich brauche ab sofort eine „Arbeitstasche“. In den nächsten 3 Wochen stehen mir 2 Fortbildungen bevor, und ab März mache ich mich dann nebenberuflich selbständig . Dazu später mehr… Weiterlesen „RUMS mit der „Alles-Könner-Tasche““