Eine Jahresgirlande basteln

 

Mir sind Fotos wichtig, sehr wichtig sogar.

Die Zeit auf Bildern fest zu halten, das finde ich einfach schön . Es gibt von den Kindern viele Fotos, sehr viele.

Diese werden noch ganz altmodisch ausgedruckt und in Alben geklebt.

Jedes Kind hat seine eigenen Alben, dazu gibt es gemeinsame Urlaubsalben.

Leider hinke ich mit dem Einkleben etwas hinterher.

Der Tag hat einfach viel zu wenig Stunden.

Die Alben werden immer wieder gerne aus dem Schrank genommen und durchgeblättert. Das würde mit Fotos auf der Festplatte nicht  geschehen, denke ich zumindest.

Von unserem Jüngsten habe ich eine Jahresgirlande gemacht.

Ich habe ihn jeden Monat mit seinem Elefanten fotografiert, den er zum Geburtstag bekommen hat.

Das hat am Anfang ganz gut geklappt, mit der Mobilität wurde es dann aber schwieriger, ihn dazu zu bewegen, an Ort und Stelle zu bleiben.

Für seinen Geburtstag habe ich diese dann auf Pappe geklebt und diese dann als Wimpel ausgeschnitten.

Die Wimpel werden oben umgeknickt und auf ein Band geklebt,

Die Wimpelkette  hat an seinem Geburtstag im Wohnzimmer aufgehangen, zu den Luftballons und anderer Deko.

IMG_4465-3

Die Wimpelkette war ein absoluter Hingucker. Der Mittlere stand immer wieder davor und konnte es gar nicht glauben, dass der Kleinste mal SO klein war.

 

Macht Bilder von den Kindern . Die Zeit vergeht so schnell und da ist es doch schön, wenn man diese zumindest ein wenig fest halten kann.

 

Lieben Gruß, Sarina

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s